Fußgönheimer Vorweihnacht Kunsthandwerk und mehr in der Schlossscheune

In 2020 ist wegen der Corona-Pandemie leider alles anders. Gerne hätten wir die Fußgönheimer Vorweihnacht stattfinden lassen, aber es ist uns auf Grund des Lockdowns im November schlichtweg untersagt. Wir bedauern das sehr. Wir hoffen, Sie kommen gut durch den Winter und hoffen, Sie zu unserem Ostermarkt Ende Februar 2021 begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!

Wie immer, an zwei Wochenenden im November, wird samstags von 10–18 Uhr sowie sonntags von 11–18 Uhr in der Schlossscheune des Heimat- und Kulturkreises Fußgönheim von über 60 Kunsthandwerkern Handwerkliches und Dekoratives gearbeitet. Seit Ende der Siebziger Jahre wird diese schon traditionelle Veranstaltung durchgeführt. Die überaus positive Resonanz veranlasste den Veranstalter auf immer wieder andere Räumlichkeiten auszuweichen. Seit 1984 befi ndet sich nun die vorweihnachtliche Ausstellung in der rustikalen Schlossscheune. Die gelungene Auswahl von talentierten Kunstschaffenden verschafft der Fußgönheimer Vorweihnacht einen guten Namen. Denn die Besucher kommen nicht nur aus der näheren Umgebung sondern auch von weit außerhalb unserer Region. Das heimelige Ambiente der Scheune und die großartigen Kunsthandwerker sind Garant für fortwährenden Erfolg unserer Veranstaltung.

Heimat und Kulturkreis Fußgönheim