Sonderausstellung “FLAMEWORK by Lea Lenhart”

Datum/Zeit

Termin(e)23.11.2021 - 25.11.2021
Uhrzeit15:00 - 19:00


Seit mehr als 10 Jahren ist die Schweizer Künstlerin Lea Lenhart im Programm der Neustadter Galerie für zeitgenössische Kunst von Ingrid Bürgy-de Ruijter. Die Galeristin wohnt seit 2018 in Fußgönheim und bekam vom Heimat- und Kulturkreis Fußgönheim nun die Gelegenheit, in der Schloßgalerie eine Ausstellung zu veranstalten.

LEA LENHART
FLAMEWORK

buergyderuijtergallery zu Gast im Schloss Fußgönheim
Dauer der Ausstellung 11. November – 12. Dezember 2021

Öffnungszeiten:
Di – Do 15 -19 Uhr
13./14.11 und 20./21.11 während des Fußgönheimer Vorweihnachtsmarktes von 11 – 18 Uhr
ansonsten gerne nach telefonischer Vereinbarung unter der Rufnummer 0171 67 02 651

Informationen zur Künstlerin

Das Artensterben der Weltmeere bewegt in ihrem Werk, in
dem sie den Betrachter in ihre eigene selbst erschaffene Unterwasserwelt entführt.

Dafür entstehen an Korallen erinnernde Blüten, die aus gezogenen oder mundgeblasenen Glasformen aufgebaut werden.
Diese Glasformen werden auf einem mit Garn bestickten Leinwandkörper aufgenäht und für die Präsentation in einem Plexiglaskasten gerahmt. Inder Ausstellung zeigen wir 40 Werke zwischen 18 x 18 cm und 60 x 60 cm Größe.

Die Künstlerin füllt aber auch installativ mit mehreren schwarmartig angeordneten ungerahmten Objekten ganze Wände, die an Korallenriffs denken lassen.

Weitere Infos unter lealenhart.de


Veranstaltungsort
Schlossscheune

Lade Karte ...
Kategorien